HOME
 News       Uhren       Schmuck       Trauringe       Events       Kompetenz       Das Unternehmen       Kontakt     

 
vergrössern
Glashütte Original
Breitling
Zenith
Montblanc
Erwin Sattler
Bedat & C°
Ebel
Longines
Rado
Maurice Lacroix
Michel Herbelin
Raymond Weil
Zeno-Watch Basel
Glashütte Union
Sinclair Harding
Junghans
Gucci
Ingersoll
Frederiqe Constant
Tissot
Ice Watch
Weitere Marken
Glanzlichter
Classica Secunda 1985
Erwin Sattler

Classica Secunda 1985
Diese Großuhr ist eine überaus präzise Zeitmaschine, deren maximale Gangabweichung unter optimalen Bedingungen nicht mehr als ein bis zwei Sekunden pro Monat beträgt. Um größeren Gangabweichungen – die durch Temperatur- und Luftdruckschwankungen entstehen können – vorzubeugen, ist am Pendel ein Aneroiddoseninstrument mit Barometeranzeige angebracht. Die temperaturbedingten Längenänderungen des aus sogenanntem »Superinvar«-Material gefertigten Pendel- stabs der Classica Secunda 1985 werden durch ein exakt berechnetes, frei bewegliches Kompensationsrohr ausgeglichen. Das seitlich ablaufende Gewicht mit der grazilen, stein- gelagerten Umlenkrolle ermöglicht eine Gangreserve von 30 Tagen. Alle Werkteile wie Platinen, Werkpfeiler, Ankerbrücken und Kloben, Zahnräder, Umlenkwalzen und Chatons werden in unserer Manufaktur in Kleinserien gefräst und gedreht. Viele Bauteile werden von Hand nachbearbeitet und durch Vergolden veredelt.

 


Classica Secunda 1985Classica Secunda 1995Metallica 1735

   IMPRESSUM     Newsletter