Kopf Juwelier Logo

Geschichte

Als der Uhrmachermeister Alois Kopf das Unternehmen 1931 gründete, hatte er sich zum Ziel gesetzt, erstklassiges handwerkliches Können mit hoher Servicequalität und fachkundiger, persönlicher Beratung zu verbinden. Ein Konzept, das sich als sehr erfolgreich erwies und an dem der Familienbetrieb, der heute von Helmut und Andreas in 2. und 3. Generation geleitet wird, bis heute fest hält.

Beim Produktangebot, der Gestaltung der Verkaufsräumlichkeiten, der technische Ausstattung der Uhrmacherwerkstatt und des Goldschmiedeateliers sowie der fachlichen Kompetenz der Inhaber und Mitarbeiter ist man bei Juwelier Kopf aber natürlich immer mit der Zeit gegangen.